Weltcup Bogen Lausanne: EM-Härtetest für DSB-Schützen

Acht Recurve- und vier Compound-Athleten sind beim Bogen-Weltcup in Lausanne/SUI (18. bis 23. Mai) am Start. Für alle Athleten ist es willkommene Wettkampfpraxis auf internationalem Niveau und ein Härtetest für die kommenden Aufgaben. Sieben Schützen nutzen dies auch als unmittelbare Vorbereitung auf die EM in Antalya (31. Mai bis 5. Juni).

Zum Beitrag «Weltcup Bogen Lausanne: EM-Härtetest für DSB-Schützen»

(Quelle Text/Bild: www.dsb.de)