Weltcup Bogen Berlin: Ticketverkauf ist gestartet – Vergabe der letzten Olympia-Tickets

Der Hyundai Archery World Cup 2020 in Berlin (21.-28. Juni), ein Turnier der ranghöchsten Turnierserie des Bogensport-Weltverbandes World Archery, steht ganz im Zeichen der olympischen Ringe: Zum einen findet im Rahmen des Weltcups das letzte Qualifikationsturnier für Tokio 2020 statt, zum anderen dürften beim letzten internationalen Kräftemessen vor den Spielen alle Top-Stars zu bewundern sein. Ab sofort gibt es für das Final-Wochenende Tickets bei Ticketmaster.de
Berlin freut sich auf den Weltcup Bogensport, inklusive der Vergabe der letzten Olympia-Tickets.

DSB-Männer wollen Heimvorteil nutzen

Und damit natürlich auch die deutschen Bogenschützen, für die es in Berlin um sehr viel geht. Denn die Recurve-Männer wollen sich bei dem Heimspiel einen der letzten drei Teamplätze für die Olympischen Spiele sichern. Am Dienstag, 23. Juni, fällt auf dem Maifeld die Entscheidung, am Mittwoch, 24. Juni, werden noch die letzten Einzelstartplätze für Tokio 2020 ausgeschossen.
Die deutschen Bogenfrauen sind in einer komfortablen Situation, denn sie lösten bereits im vergangenen Jahr das Team-Ticket und haben somit das Maximum von drei Starterinnen in Tokio sicher. Doch auch für Lisa Unruh & Co ist Berlin entscheidend, denn beim Weltcup fällt letztlich die Entscheidung, welche drei Frauen den DSB beim wichtigsten Sportereignis der Welt vertreten werden.

Olympia-Generalprobe lockt alle Top-Stars nach Berlin

Foto:Eckhard Frerichs / Bitte macht´s noch einmal! Elena Richter und die DSB-Recurverinnen standen im vergangenen Jahr im Goldfinale.

Kraft, Eleganz, Anmut, Tradition und Fortschritt. All das kombiniert der Bogensport in sich, und wohl kaum eine Nation hat sich dem Sport mit Pfeil und Bogen so verschrieben wie die Südkoreaner. Exakt einen Monat vor den Olympischen Spielen können sich die Zuschauer auf die Olympiasieger und Weltrekordler aus Asien, das starke US-Team, das aufstrebende Taiwan oder die Bogen-Nationen Europas freuen.

Tickets für das Final-Wochenende bei Ticketmaster

Der Eintritt für die Qualifikation sowie das finale Olympia-Qualifikationsturnier auf dem Maifeld (21. bis 26. Juni 2020) ist frei – die deutschen Bogensportler würden sich über große Unterstützung freuen. Tickets für die Gold- und Bronze-Finals im eigens errichteten Stadion am Anhalter Bahnhof (27./28. Juni) gibt es ab sofort bei Ticketmaster.

Weltklasse-Bogensport direkt vor der Haustür! Unmittelbar vor den Olympischen Spielen in Tokio können die deutschen Bogensportfans die künftigen Olympiasieger und olympischen Medaillengewinner bewundern. Und vielleicht gelingt dem DSB-Team nach Rio-Silber durch Lisa Unruh in Tokio das nächste deutsche Bogen-Märchen.

Hyundai Archery World Tickets sind bei Ticketmaster erhältlich! https://www.ticketmaster.de/artist/hyundai-archery-world-cup-tickets/980984

Weiterführende Links

Quelle:DSB

Anzeige