Verlängerung des Pandemiemodus von BHL- und FBL-Qualifikationsturnieren bis zum Finale

Aufgrund der weiter anhaltenden Einschränkungen durch die Coronapandemie können die Ligaturniere nicht wie gewohnt stattfinden. Abweichend von unserer Sportordnung ist die Teilnahme auch weiterhin als 2 Personen-Gruppe möglich. Es finden demnach keine Turniere statt, sondern die Ausrichter stellen einen Parcours zur Verfügung, ohne dass eine Versammlung zur Begrüßung oder Ehrung notwendig ist.

Zum Beitrag «Verlängerung des Pandemiemodus von BHL- und FBL-Qualifikationsturnieren bis zum Finale»

(Quelle Text/Bild: www.dfbv.de)