Tokio 2020NE: Jüngster Schütze setzt sich im Einzelwettbewerb an die Spitze

Der 17-jährige Koreaner Kim Je Deok schlug seine erfahrenen Teamkollegen und ließ den Weltranglistenersten Brady Ellison hinter sich. Je Deok beendete die Runde mit einem perfekten Durchgang von 60 Punkten.

Zum Beitrag «Tokio 2020NE: Jüngster Schützer setzt sich im Einzelwettbewerb der Herren an die Spitze»

(Quelle Text/Bild: worldarchery.sport)