Leitfaden zu den Bogenwettbewerben bei den Paralympics 2020 in Tokio

Tokio veranstaltet den größten und vielfältigsten Bogenwettbewerb in der langen paralympischen Geschichte des Sports. Trotz Pandemie, abgesagter oder verzögerter Qualifikationsveranstaltungen und unzähliger Reisebeschränkungen werden 140 Para-Athleten aus 42 Ländern in der Bogenschießarena im Yumenoshima Park, dem gleichen Austragungsort, der kürzlich auch für die Olympischen Spiele genutzt wurde, um neun paralympische Goldmedaillen kämpfen.

Zum Beitrag «Leitfaden zu den Bogenwettbewerben bei den Paralympics 2020 in Tokio»

(Quelle Text/Bild: worldarchery.sport)