Kroppen schießt sich in Lausanne mit 675 Ringen in die Pole Position

Die Deutsche Michelle Kroppen überraschte mit einer dominanten Leistung während der Qualifikation der Recurve-Frauen beim Archery World Cup 2021 in Lausanne. Die 25-Jährige erreichte eine Punktzahl von 675, verbesserte ihre Bestleistung um fünf und ließ das Feld auf der 70-Meter-Distanz hinter sich.

Zum Beitrag «Kroppen schießt sich in Lausanne mit 675 Ringen in die Pole Position»

(Quelle Text/Bild: www.worldarchery.sport)