Korea richtet 2025 die Weltmeisterschaften im Bogenschießen aus

Die koreanische Stadt Gwangju wurde gestern bei einer Vorstandssitzung in Lausanne zum Gastgeber der World Archery Championships und des World Archery Congress 2025 ernannt. Gwangju erhielt mit 10:1 Stimmen den Vorzug vor Madrid.

Zum Beitrag «Korea richtet 2025 die Weltmeisterschaften im Bogenschießen aus»

(Quelle Text/Bild: worldarchery.sport)