Hallen-DM Bogen Berlin: Favoritensiege und gute Stimmung

Exakt 515 Bogenschützen gingen von Freitag bis Sonntag bei der Hallen-DM in Berlin ihrer Leidenschaft nach. Dabei setzte sich der „Herr der Ringe“, Felix Wieser (FSG Tacherting), mit dem olympischen Recurvebogen souverän durch. Bei den Frauen gewann Rabea Moschner (CfB Soest) und verwies die Bronzemedaillengewinnerin von Tokio, Charline Schwarz (Bogenschützen Feucht e.V.) auf Platz zwei.