Grand Prix Porec Bogen: Max Weckmüller glänzt mit Silber

Das war ein hervorragender Auftritt und Auftakt der deutschen Bogen-Schützen in die internationale Saison: Beim Grand Prix in Porec/CRO schoss sich Maximilian Weckmüller zu Silber, Veronika Haidn Tschalova verfehlte als Vierte eine Medaille ganz knapp. Zudem landete ein DSB-Quartett noch unter den Top 8.

Zum Beitrag «Grand Prix Porec Bogen: Max Weckmüller glänzt mit Silber»

(Quelle Text/Bild: www.dsb.de)