Diamond Archery Medalist 38

Der Medalist 38 ist der neue Scheibenbogen von Diamond Archery, eine Tochter der Firma Bowtech. Immer mehr Hersteller bringen nun auch günstigere Bögen auf dem Markt. Henning Lüpkemann hat ihn sich näher angesehen.

Während andere Firmen damit werben nun günstiger zu sein, ist Diamond Archery generell im unteren bis mittleren Preissegment angesiedelt. Auf den neuen Medalist 38 wurde ich aufmerksam, als Morgan Lundin, der mehrfache Weltmeister aus Schweden, damit zu sehen war. Ich fragte ihn also bei der nächsten Gelegenheit, warum er nicht zu dem teureren Bowtech-Bogen gegriffen habe. Seine Antwort war sehr nordisch nüchtern: „Der Bogen zielt sehr ruhig und trifft exzellent“. Ich bekam die Chance dien Bogen mal genauer unter die Lupe zu nehmen und zu schießen.

Die Achslänge des Medalist 38 beträgt auch genau 38 Zoll und die Standhöhe des Bogens ist 7 1/8“. Alles zusammen sind das sehr gute Eckdaten für einen guten Allroundbogen für die Scheibe und verschiedene Auszugslängen. Das Gewicht beträgt 4,5 Pfund, was auch für Frauen und Jugendliche sehr gut geeignet ist. Das Zuggewicht beträgt offiziell 50 bis 60 Pfund, gemessen sind es 48 bis 61 Pfund.

Anzeige