Brady knackt die 690 zum vierten Mal in seiner Karriere

Der US-Amerikaner Brady Ellison erzielte 694 Punkte und führt somit die Qualifikation beim Hyundai Archery World Cup 2021 in Guatemala-Stadt an. Dieses Ergebnis ist das zweithöchste in Bradys Karriere auf internationalem Parkett, nach den 697 Ringen aus dem Jahr 2016.

Zum Beitrag «Brady knackt die 690 zum vierten Mal in seiner Karriere auf internationaler Bühne»

(Quelle Text/Bild: www.worldarchery.sport)