Bogensport und Corona – Lockdown 2.0

Schon seit Anfang des Jahres trifft und beschäftigt uns das Thema und leider ist noch lange kein Ende in Sicht.

Wie am heutigen Sonntag beschlossen geht der Corona-Lockdown in eine zweite Runde, was den Bogensportlern das Leben leider nicht erleichtert. Es ist damit zu rechnen, dass die eh schon sehr strengen Auflagen erweitert werden und es wieder soweit ist, dass das Ausüben unseres Sports wieder nur im Rahmen der eigenen Möglichkeiten zu Hause auszuüben ist.

Sobald es konkrete Informationen dazu gibt, folgen diese hier. Bis dahin heißt es weiterhin: Bleibt gesund, haltet Abstand, bleibt nach Möglichkeit zuhause und passt auf euch auf!