Bogen-EM München: Der Nominierungsvorschlag steht

Über drei abwechslungsreiche Tage lief Teil zwei der EM-Qualifikation der Recurve-Schützen in München – am Ende gab es sechs strahlende Gesichter: Charline Schwarz (BS Feucht), Katharina Bauer (BSG Raubling), Michelle Kroppen (SV GutsMuths Jena/BSG Ebersberg), Moritz Wieser (FSG Tacherting), Florian Unruh (SSC Fockbek/SV Dauelsen) und Jonathan Vetter (SGi Ditzingen/SGi Welzheim) setzten sich durch und wurden von Bundestrainer Oliver Haidn für die „EM dahoam“ in München (6.-12. Juni) zur Nominierung vorgeschlagen. Darüber befindet nun der Ausschuss Spitzensport.

Zum Beitrag «Bogen-EM München: Der Nominierungsvorschlag steht»

(Quelle Text/Bild: www.dsb.de)