Tokio 2020NE: Der ganz normale „Olympia-Wahnsinn“

Die ersten Tage sind vorbei, die deutschen Bogen- und Sportschützen haben den „Alltag“ bei Olympia aufgenommen. D.h. in erster Linie: Akklimatisieren, einrichten im Olympischen Dorf, Wege kennenlernen, Training organisieren und durchführen, Pressetermine wahrnehmen und testen, testen, testen.

Zum Beitrag «Tokio 2020NE: Der ganz normale „Olympia-Wahnsinn“»

(Quelle Text/Bild: www.dsb.de)