Mellrichstadt: Löwe, Schlange und Wolf ‚bevölkern‘ den Kirschgarten

Meister Isegrim ist aber nicht das einzige seltene „Tier“, das man hier finden kann. Wildschweine, Bären und andere ausgefallenere Arten geben sich im Jagdbogenparcours ein Stelldichein.

Zum Beitrag «Mellrichstadt: Löwe, Schlange und Wolf ‚bevölkern‘ den Kirschgarten»

(Quelle Text/Bild: www.mainpost.de)