Antifeministen aus Südkorea attackieren Olympiasiegerin An San – wegen ihrer Frisur

Drei Goldmedaillen gewann Bogenschützin An San in Tokio. Nun versuchen junge Männer vermehrt, die Aufmerksamkeit in Südkorea vom sportlichen Triumph auf das kurze Haar der 20-Jährigen zu lenken.

Zum Beitrag «Antifeministen aus Südkorea attackieren Olympiasiegerin An San – wegen ihrer Frisur»

(Quelle Text/Bild: www.spiegel.de)